Neues Online-Magazin zeigt wie Berlins Kreative leben!

Freunde von Freunden (fvf) ist ein Interviewmagazin, das Kreative in Berlin portraitiert. Im Mittelpunkt stehen hier nicht die Personen selbst, sondern vor allem ihre persönlichen Lebens- und Arbeitsräume. So erhält man zum Beispiel exklusive Einblicke in schöne Altbau-Wohnungen, moderne Studios, Streetstores, eindrucksvolle Ateliers und Galerien.

Das lässt schon erahnen, dass die Bandbreite der portraitierten Menschen recht komplex ist, sie reicht von Designern, Künstlern, DJs über Gastronomen zu Journalisten und Schauspielern. In den Interviews sprechen sie über Aspekte ihres Lebens, Inspirationen und natürlich ihr kreatives Schaffen. Ins Leben gerufen wurde das Magazin von NoMoreSleep. Für Interviewgäste, Inhalt und Organisation sind Frederik Frede und Tim Seifert verantwortlich. Und die tollen Fotostrecken haben wir der freiberuflichen Fotografin Ailine Liefeld zu verdanken.

Die nachfolgenden Fotos sind Teil der aktuellen Portraits über den in Berlin-Prenzlauer Berg lebenden Comic Zeichner Marko Djurdjevic und dem Web-Developer Fabian Mürrmann aus Berlin-Kreuzberg. Mehr Fotos und Interviews gibt es auf der Webseite von fvf.

Fotos von fvf.