29. April 2013
von Gavin
Keine Kommentare

Say Hi (to Your Mom)

say_hi_to_your_mom

Vor ein paar Tagen habe ich eine neue Indie-Rock Band aufgestöbert. Ursprünglich hieß die aus Seattle stammende Band “Say Hi to Your Mom” und wurde 2002 von Eric Elbogen in Brooklyn gegründet. Seit dem hat Elbogen ganze sieben Alben in Eigenregie aufgenommen, indem er alle Instrumente selbst einspielt und bei sich zu Hause aufgenommen hat. Einigen dürften Tracks von “Say Hi” – wie inzwischen der verkürzte Bandname lautet – bereits von Soundtracks zu “Shameless” und “Crazy, Stupid, Love” bekannt sein. Ich habe mir ein paar Songs aus den beiden Alben “Oohs & Aahs” (2009) und “um, oh, oh” (2011) rausgepickt dir ihr euch mal anhören solltet:

VIDEO:
Say Hi – Take Ya’ Dancin’
Say Hi – Shiny Diamonds
Say Hi – November was white, December Was Grey
Say Hi – Oh Oh Oh Oh Oh Oh Oh O
Say Hi – Dots On Maps

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 36 »